Bericht 24-15

 

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

So, 19.04.2015, 900 Jahre mit viiiel Herzblut
Leroy Mullings: Mein Linden

Beitrag kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Mein Linden das reicht von der Ihme bis zum Lindener Hafen,
vom Fischerhof bis ganz ans Ende der langen Limmerstraße.
Mit dem (Lindener) Marktplatz als sein Zentrum und dem Herz am richtigen Fleck
und wer ein echter Lindener ist, der will hier nicht mehr weg.
Mein Linden steht für Vielfalt, von außen und von innen.
Für das Alte, das man kennt, und das Neue, das man mitnimmt.
Die Straßen und die Häuser, heute und als Kind.
Für die vielen bunten Orte, die mein Zuhause sind.
Mein Linden ist der Lindener Berg
mit seinen grünen Gärten, dem Friedhof und der alten Mühle
und der hohen Sternwarte
(Ob nun der Lindener Berg mit seinen Gärtnern in ihrem Grün, (das kommt mir in den Sinn)
der Sternwarte und dem Friedhof,
dort muss man einmal hin.)
Mein Linden sind die Brüder,
die drei warmen an der Ihme,
bei Tag und auch bei Nacht sind sie ein schönes Ziel.
Wie ein Leuchtturm aus der Ferne sieht man sie von ganz Hannover
und weiß ganz tief in seinem Herzen, irgendwo da, da wohnt man.
Und auch der Küchengarten war immer schon mein Linden,
als Kind das Lindener Schützenfest oder  heute nur zum Chillen.
Mein Linden ist der Schwarze Bär, ob früher oder heute, für mich das Tor heraus aus Linden vielleicht auch für andere Leute.
Mein Linden ist mein Kiosk, welcher verrat ich nicht, denn mein Kiosk, der ist meiner, den bekommt ihr nicht.
Mein Linden ist nicht immer gut, das ist mir natürlich klar, hat mich auch schon mal ausgeraubt, fand ich nicht wunderbar.
Doch heute grüßt man sich, wer will in Angst schon leben,
denn mein Linden heißt für mich, auch den anderen mal vergeben.
Mein Linden bleibt mein Linden, doch ich kann gerne teilen, drum zeig ich euch heute mein Linden mit diesen netten Zeilen.

 

Leroy Mullings

 

 

Text: Leroy Mullings

Letzte Änderung: 29.04.2015

2015.04.18_Leroy_Mullings2_2

Leroy Mullings ist Lindener, hier aufgewachsen und noch in Ausbildung als Medienstudent.

2009.08.09_IMG_4237_K_1_2_1

Kult

LiZ_201504_150_2_1

Mit viiiel Herzblut