Bericht 49-11

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

2011.07.08_Paddel_in_Minden_1

Die Erfolgspaddel vor dem Start.

2011.07.08_DSC_1746-1_1

Hervorragender 6. Platz im FunFun Bereich!

Fr, 08.07.2011, Kanuclub Limmer-Limmer
Die Metro Draxx erreichen einen 6. Platz beim Weserdrachen-Cup in Minden
www.KCLimmer.de

Beitrag kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Goldene Zeiten für Metro

Die Metrodraxx, die beim Kanu Club Limmer auf dem Kanal trainieren, waren vom 8.- 10. Juli in Minden. In diesem Jahr belegten Sie im FunFun Bereich einen hervoragenden 4. Platz beim Drachenboot-Festival Pfingsten auf dem Maschsee.
Die Mannschaft der Metro Draxx besteht aus Mitarbeitern von Metro, Familienmitgliedern und Freunden.

Auf der Weser begann die Wassergewöhnung auf einem Fluss am Freitagabend mit der Langstrecke.  2000 m, davon zuerst 1300 m flussab und dann 700 m gegen die Strömung waren zu bewältigen. Die Wende in der Mitte eines Flusses mit einem 12 ½ m langen Boot ist eine nasse Angelegenheit für alle Paddler. Der 8. Platz bei 18 startenden Teams war beachtlich.

Am Samstag und Sonntagvormittag fanden die Vorläufe über 300 m statt. Da die Strömung über den Fluss sehr unterschiedlich ist , muss jedes Team einmal auf jeder der vier Bahnen starten. Die gefahrenen Zeiten werden addiert. Von den 38 Teams kamen die schnellsten 8 Teams in die Leistungsklasse Gold, die 12 nächstschnellsten Teams in die Leistungsklasse Silber und die restlichen 20 Teams in die Leistungsklasse Bronze. Die Veranstalter schafften einen perfekten Ablauf der Veranstaltung. Es gab für alle Teams einen Pokal und für die jeweils drei Erstplatzierten der Leistungsklassen Medaillen.

Die Metro Draxx schafften in der Addition der Vorläufe einen achten Platz und damit die Teilnahme am kleinen Finale in der Leistungsklasse Gold. In einem sehr ausgeglichenen Lauf wurde auf der ungünstigsten Außenbahn ein toller 6. Platz erkämpft mit 1/100 s Vorsprung vor den zeitgleichen siebten.

Überragende Sieger waren die Blue Eagles aus Minden, die im Finale mit über einer Länge Vorsprung vor den Underwater Dragons, se riel blu Dräggens und der Steuergaleere gewannen. Den 5. Platz errangen die SCA Elche.

 

Fotos/Text: Jochen Rademann

Letzte Aktualisierung: 23.07.2011

2011.07.08_DSC_1757-1_1

Auf zum nächsten Rennen - alle in einem Boot.