Bericht 46-11

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Mi, 06.07.2011, Limmer/Letter
TSV Limmer - Hannover 96
www.tsv-Limmer.de

Beitrag kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Das hat es in 100 Jahren Fußball erst einmal gegeben. Der TSV Limmer und die Profis von Hannover 96 traten am 6. Juli 2011 gegeneinander an.

Wegen der großen Nachfrage konnte das Spiel nicht auf dem Gelände des TSV Limmer stattfinden. Das in Letter befindliche Leinestadion stand kurzfristig zur Verfügung. 3.100 Besucher fanden sich schließlich ein.

Für Hannover 96 war es ein Testspiel und für den TSV Limmer das Ereignis überhaupt. Das Ergebnis von 0:21 entsprach dann auch dem Spielverlauf. Um das Ergebnis ging es letzten Endes auch garnicht. Damit hatten alle mehr oder weniger gerechnet.

Die Ehre gegen die Stars von Hannover 96 spielen zu dürfen motivierte die Amateure vom TSV Limmer und die zahlreichen Fans zur Genüge.

Viele Jahre lang wird man sich in Limmer noch gerne an dieses Spiel erinnern.

Fotos/Text: Klaus Öllerer

Letzte Aktualisierung: 11.07.2011

2011.07.06_IMG_3120_1_1

0:2

2011.07.06_IMG_3111_1

Die Gelben (TSV Limmer) und die Roten (Hannover 96) vor dem Spiel.

2011.07.06_IMG_3112_3

Gehalten!

2011.07.06_IMG_3113_1

Wieder gehalten!

2011.07.06_IMG_3136_1

Manchmal wurde es für Hannover 96 auch leicht gefährlich.

2011.07.06_IMG_3142_1

Diese beiden Familien aus Ahlem haben es sich am Spielfeldrand gemütlich gemacht.

2011.07.06_IMG_3102_1

Kein Wunder, dass Hannover 96 so hoch gewonnen hat: bei diesem "Doping"!

2011.07.06_IMG_3103_1

Die Zuschauer saßen beinahe gedrängt auf der Tribüne und machten es sich bei essen und trinken gemütlich.