Bericht 45-11

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Sa, 02.07.2011, Linden-Mitte
Musik- und Kulturfest Küchengarten

Beitrag kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Das zweite große Stadtteilfest unter diesem Motto nachte lautstark auf sich aufmerksam: wer es bisher noch nicht mitbekommen hatte, stellte fest: hier wird gefeiert! 900 Teilnehmer sammelten sich auf dem Weg von der IGS-Linden über das Freizeiheim Linden und dem Kulturzentrum FAUST, um gemeinsam zum Festplatz auf dem Küchengarten zu ziehen.

2011.07.02_IMG_6119_1

 „150 Jahre junges Linden" ziehen durch den Stadtteil: 50 Jahre Freizeitheim Linden, 40 Jahre IGS Linden, 30 Jahre DGB-Chor, 20 Jahre Faust und 10 Jahre IG Ahrbergviertel

2011.07.02_Zirkus

Beim Mitspielzirkus Moskito sitzt eine unsichtbare Schlange im Kochtopf.

2011.07.02_IMG_6168_1

Überall gibt es Spiele und natürlich auch was zu gewinnen. Hier beim Präventionsrat Linden-Limmer.

2011.07.02_IMG_6175_1

Schülerinnen meistern ihren Auftritt vor großem Publikum

Fotos/Text: Evi Schaefer
Letzte Aktualisierung: 10.07.2011

Video von Evi Schaefer

Hans-Jürgen Giesecke, Vorsitzender Lebendiges Linden e.V. und Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke eröffnen das Fest. Video von Evi Schaefer

Video von Hans-Jürgen Köhler.

2011.07.02_IMG_3022_1

Die von Türkischstämmigen neu gegründete Migranten-Gemeinschaft Toplumsal Birlik e.V. war mit einem Stand vertreten. Sie ist weltanschaulich und religiös neutral. Derzeit entwickelt sie ihre ersten Aktivitäten für Nachhilfeunterricht und Hausaufgabenhilfe.
Kontakt: Migranten-Gemeinschaft Toplumsal Birlik e.V., 30453 Hannover, Weidestraße 1 (über dem Penny Markt)

2011.07.02_IMG_3025_1

Islamische Gemeinschaft e.V. Jama'atun-Nur in der Dieckbornstr. in Linden-Mitte

2011.07.02_IMG_6174_1

Die LindenLimmerStiftung hat hier einen eigenen Bericht.

2011.07.02_IMG_6164_1

Die Bücherbiene war auch wieder dabei.