Bericht 54-09

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Mo., 31.08.2009, Linden-Süd
Bewegender Kultursommer
Kinder kochen für Politiker    Im Dschungel    Nachbarschaftsgarten Linden-Süd    Jugend- und Kinderkultursommer Linden-Süd

Beitrag kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Die Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit und weitere Organisationen aus Linden-Süd haben mit über 40 Angeboten Eltern, Kindern und Nachbarn gezeigt, wie kreativ und lustvoll Freizeit gestaltet werden kann. Die Aktionen fanden vom 13. Juni bis zum 11. Juli 2009 statt.

Dabei wurde überwiegend der öffentliche Raum genutzt; Straßen, Plätze und das Flussufer wurden zum Aktionsraum. Das vielfältige Programm beinhaltete u.a. Rudern, Kanufahren, Rugby, Korbball etc., angeboten von den Vereinen. Im musischen Bereich gab es Tanz, Theater, zwei Musicals und einen Wettbewerb „Linden-Süd sucht den Superstar".

Ihre künstlerischen Fertigkeiten konnten Kinder ausprobieren und zeigen, indem sie Abfallbehälter und Wandflächen verschönerten, ein Mosaiktor gestalteten, einen Totempfahl schnitzten und vieles mehr.

Quelle und mehr: Jugend- und Kinderkultursommer Linden-Süd

 

Fotos/Text: Klaus Öllerer
Letzte Änderung: 31.08.2009

2009.06.20_IMG_3210_2

Kinder kochen für Politiker: Von links nach rechts: Andrea Scharlipp, Cihan, Rabia, Frau Serfinaz Koruk-Ertüre, Belgin, Acelia, Jasmin, Beriyan - Jan Sierakowski, Emre, Özkan, Sebastian, Sedef, Savo.

2009.07.03_IMG_3706_1

Nachbarschaftsgarten Linden-Süd: Das Mosaik wurde von Kindern der Egestorffschule gestaltet und anschließend auf die Pfosten angebracht. Das Tor ist durch Eigenarbeit eines Beteiligten entstanden.

2009.06.28_Gruppenbild_1

Im Dschungel - Vorschulkinder machen ein Musical: Das Dschungel-Ensemble. Foto: Netzwerk Lebenskunst e.V.