Bericht 27-09

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Mi., 22.04.2009, Limmer
Wir - die Windelrocker

Beitrag kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Die Windelrocker laden ein

Die Krabbelgruppe „Windelrocker" trifft sich schon seit vielen Jahren zweimal in der Woche im großen Saal des Gemeindehauses der St.- Nikolai Gemeinde in Limmer, Sackmannstraße 32 (natürlich in wechselnder Besetzung).
Montags und mittwochs, morgens von 10 bis 12 Uhr, stehen die Türen offen für Kinder im Alter von 0-3 Jahren und für ihre Eltern, kostenlos und unverbindlich.
Die Kinder genießen es, andere Kinder zu treffen, Spielzeug auszuprobieren und den riesigen Saal zu einem Ausflug mit dem Bobbycar zu benutzen. Hier können die Kinder ihre ersten Freunde finden und ihre Mütter oder Väter andere Eltern aus dem Stadtteil treffen. Dass die Kirchengemeinde dafür ihre Räume zur Verfügung stellt, ist ein großes Glück – wer hat schon zu Hause so viel Platz, und wo sonst kann man so einfach Kinder im gleichen Alter treffen?

Inzwischen gibt es einen recht festen Ablauf bei den Windelrockern: Zu Beginn werden ein paar Lieder gesungen, dann besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Frühstück, zu dem sich jeder das mitbringt, was er oder sie am liebsten mag. Und dann ist viel Zeit zum Spielen, Toben, Rutschen, Laufen und zu allem, was die Phantasie so hergibt. Zum Schluss wird wieder gesungen.
Weil das Spielen besonders viel Spaß macht, wenn viele Kinder da sind, freuen wir uns, wenn neue Kinder mit ihrer Mutter oder ihrem Vater zu den Windelrockern kommen. Guckt doch mal, ob ihr Gefallen an uns habt!  Eine ganz herzliche Einladung.

 

Text/Fotos: Maren Büttner
Letzte Aktualisierung: 22.04.2009

2009.04.20_Windelrocker02_1

Theo, Nora, Johanna, Lena, Calra und Leonie

2009.04.20_Windelrocker01_1

Theo, Nora, Johanna, (Gabi), Lena, Carla und Leonie

2009.04.20_Windelrocker03_1

 

2009.04.20_Windelrocker04_1