Bericht 42-07

LindenTour.de    1    2    3    4    5    6    7    8    9    10    11    12    13    14    15    16    17    18    19    20    21    22    23    24    25    26    27    28    29    30    31    32    33    34    35    36    37    38    39   40   41    42    43    44    45    46    47    48    49    50    51    52    53    54    55    56    57    58    59    60    61    62    63    Berichte2006    Berichte2005    Berichte2004    Berichte2003    Berichte2002und früher.

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Sa, 08.09.2007, die wahrscheinlich schönste Laufstrecke weit und breit
2. Volkslauf Linden-Limmer

Gesamtergebnis 7,4 km - Gesamtergebnis 10,6 km - Gesamtergebnis Walking 7,4 km - -> Volkslauf.LindenLimmer.de

Beiträge lesen und kommentieren
Ein Diskussionfaden ist eingerichtet

Um 12:00 startete die kleine Schar der Schnupperläufer vom Küchengarten Richtung Ziel. Es war beeindruckend mit welcher Begeisterung die Kinder sich vorkämpften.
Während die älteren Kinder am schnellsten liefen, eroberten sich die ganz Kleinen die Herzen des Publikums im Sturm.

Die Teilnehmer der großen Läufe kamen teilweise von weit her. Hameln, Bad Nenndorf, Magdeburg, Berlin, Hamburg, Bremerhaven und Köln "schickten" Läufer.

Erstmalig nahm auch hannoversche Läuferprominenz teil. Die Geschwister Annette und Helmut Nothdurft holten sich natürlich den Titel. Beide liefen die 7,4 km Strecke.

Einige Teilnehmer sparten anschließend nicht mit Lob über diesen Lauf: toll organisiert, tolle Laufstrecke, gute Stimmung.

Als Mitorganisator hat man natürlich auf einige Dinge eine etwas andere Sicht der Dinge. Hinter den Kulissen muß dann plötzlich improvisiert werden, weil Dinge geschehen mit denen so niemand gerechnet hatte. Aber im Großen und Ganzen stimmt es. Alles Wichtige hat geklappt, die Arbeitsteilung hat funktioniert, Behörden, Polizei und die Üstra haben gut mitgewirkt.
Der Volkslauf Linden-Limmer wird zu einer Dauereinrichtung und das auf einer der schönsten Laufstrecken weit und breit. Er hat das Potential anziehend zu wirken und ein gutes Image zu verbreiten.

Ein besonderes Lob haben sich die SLS Leinebagger Hannover e.V. verdient. Mit Geschick und großem Engagement von vielen ihrer Mitglieder trugen sie sehr zum Erfolg bei. Besonders Andreas Happich hat alles bestens organisiert.

Der Moderator Jörg Schlüter (Leinebagger) verstand es sowohl mit den kleinen Schnupperläufern herzlich zu reden, als auch die Großen angemessen anzufeuern und jeden persönlich dabei anzusprechen.

Wolfgang und Ulrike Herz haben wie beim letzten Mal perfekt die Anmeldungen und Ausgabe der Starterunterlagen organisiert.

Der TSV-Limmer hat vor allem durch das Engagement seines Vorsitzenden Michael Müller die Vorbereitungen entscheidend unterstützt.

Besonderen Dank gilt den zahlreichen Helfern und auch der Jugendfeuerwehr Limmer, die in kompetenter Weise die Laufstrecke vor allem an der Limmerstraße durch ihr eindrucksvolles Erscheinungsbild gesichert hat.

Dank den Sponsoren
Die Hannoversche Volksbank unterstützte uns finanziell.
Das AVI Studio aus Ahlem stellte unentgeltlich und mit Personal die Lautsprecheranlage.
Fleischerei Gothe und Fisch-Hampe stellten sich als Anmeldestellen zur Verfügung.

Text: Klaus Öllerer (halloLindenLimmer.de)
Fotos: Evi Schaefer, Klaus Öllerer
Letzte Aktualisierung: 21.08.2008

Zur Bildergalerie der Scooterfreunde Hannover

2007.09.08_KP9080118_1

Die Sieger 7,4km Frauen, vlnr: Susann Fransson (3), Lea Steinert (2), , Annette Nothdurft (1),

2007.09.08_KP9080121_1

Die Sieger 7,4km Männer, vlnr: Detlef Oppermann (3), Frank Bollig (2), Helmut Nothdurft (1)

2007.09.08_KP9080127_1

Die Sieger 10,6km Frauen, vlnr:  Eva Schreich (3), Marion Wittler (2), Monika Merz (1)

2007.09.08_KP9080132_1

Die Sieger 10,6km Männer, vlnr: Peter Schröder (3, ohne Bild), Jürgen Gremmels (2), Björn Malchartzeck (1)

2007.09.08_KP9080135_1

Die Sieger Norcic Walking, vlnr: Dieter Komoll (3), Ulrike Herrmann (2), Karlheinz Abel (1)

2007.09.08_KP9080010_1

Läuferstolz und leichte Verwunderung in den Gesichtern. In der Mitte hinten Moderator Jörg Schlüter mit Mikrofon.

2007.09.08_Volkslauf_Evi_165_6566_1

Unsere Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke (links) gab auch hier das Signal: 10,9,8,...3,2,1,0 - Start

2007.09.08_Volkslauf_Evi_165_6597_1

Die Jugendfeuerwehr Limmer und Aktive hat zuverlässig geholfen.

2007.09.08_Volkslauf_Evi_165_6588_1

Unsere Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke gab das Signal: 10,9,8,...3,2,1,0 - START

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007

2007