Bericht 30-07

LindenTour.de    1    2    3    4    5    6    7    8    9    10    11    12    13    14    15    16    17    18    19    20    21    22    23    24    25    26    27    28    29    30    31    32    33    34    35    36    37    38    39   40   41    42    43    44    45    46    47    48    49    50    51    52    53    54    55    56    57    58    59    60    61    62    63    Berichte2006    Berichte2005    Berichte2004    Berichte2003    Berichte2002und früher.

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Fr., 15.06.2007, Linden-Limmer
Mit historischer Straßenbahn auf Entdeckertour:
Küchengarten - Goetheplatz - Küchengarten - Ahlem - Küchengarten
www.lindentour.de/

Beitrag Kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Die Gewinner des Gewinnspiels „Linden früher und heute" fuhren mit der historischen Straßenbahn zwischen Goetheplatz bis nach Ahlem durch Linden-Limmer. Wir haben die Fahrt fast im Minutentakt dokumentiert. Die Bilder sind nebenan einzeln oder als automatische Diashow zu sehen.
Mehr zur Stadtteilkampagne gibt es bei http://www.lindentour.de/

Zum Hintergrund:

Stadtteilkampagne Linden-Limmer: Wirtschaftsforum Lebendiges Linden hat die Preisträger des Gewinnspiels „Linden früher und heute" ermittelt

Vom 16. Mai bis zum 4. Juni waren sie in den Schaufenstern von 15 Geschäften im Stadtteil zu sehen: Plakate mit Vergleichsbildern „Linden früher und heute". Von der Deisterstraße in Linden-Süd bis zur Limmerstraße in Linden-Nord waren die verschiedenen Motive verteilt. Unterstützt wurde die Plakataktion vom Verein Lebendiges Linden e.V.
Wer nicht nur die Plakate anschauen wollte, konnte sich an einem Gewinnspiel beteiligen. Dazu mussten vier Fragen beantwortet werden, deren Antworten in den Plakaten „schlummerten". Wer also alle 15 Plakate genau betrachtete, fand auch die Lösungen.
Am gestrigen Mittwoch, dem 6. Juni wurden die Gewinner ausgelost. Gisbert Fuchs, der Koordinator des Wirtschaftsforums Lebendiges Linden, und die beiden Initiatoren der Stadtteilkampagne „Auf Entdeckertour in Linden-Limmer", Manfred Wassmann und Michael Jürging, ermittelten unter den Einsendern mit den richtigen Lösungen die 10 Preisträger (s. Foto).
Die Hauptgewinne verteilen sich wie folgt:
• Teilnahmekarten für je 2 Personen für die Fahrt mit einem historischem Straßenbahnzug der ÜSTRA gehen an Rosi Kemnitzer (Linden-Mitte) und Thomas Büchner (Linden-Süd).
• 2 Eintrittskarten für das Theater am Küchengarten (TAK) hat Elisabeth Möller (Linden-Mitte) gewonnen.
• Den Gutschein für einen historischen Theaterrundgang von STATTREISEN Hannover erhält Robert Pistoll (Laatzen).
Des Weiteren wurden 6 attraktive Sachpreise vergeben.

Kontakt:
Michael Jürging, Tel. 0511 / 33 895-33; e-mail: michael.juerging@agwa-gmbh.de
Manfred Wassmann, Tel. 0511 / 213 54 30; e-mail: buero@freiraum-und-umwelt.de

Fotos: Klaus Öllerer
Letzte Aktualisierung: 16.06.2007
 

Start und Stop der automatischen Diashow in der Menueleiste. Insgesamt können 95 Bilder angeschaut werden.
Zum Neustart bitte die zuerst die ganze Seite nachladen.