Bericht 14-07

LindenTour.de    1    2    3    4    5    6    7    8    9    10    11    12    13    14    15    16    17    18    19    20    21    22    23    24    25    26    27    28    29    30    31    32    33    34    35    36    37    38    39   40   41    42    43    44    45    46    47    48    49    50    51    52    53    54    55    56    57    58    59    60    61    62    63    Berichte2006    Berichte2005    Berichte2004    Berichte2003    Berichte2002und früher.

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Sa., 07.04.2007,
Osterfeuer: Weißer Rauch über Limmer
Bethlehem: Das etwas andere Osterfeuer -> mehr

Beitrag Kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Die Kleingärtnervereine Ratswiese und Jacobus Sackmann haben dafür gesorgt, dass nur unbehandeltes und trockenes Holz auf das Osterfeuer kommt. Kaum ein grünes Zweiglein war im Osterfeuer zu entdecken.
Der Bitte der Veranstalter, keine eigenen Getränke mitzunehmen, wurde weitest gehend gefolgt. Das ist wichtig, denn durch die Einnahmen an den Ständen können die zahlreichen Kosten auch gedeckt werden.
Die Preise blieben, trotz Mehrwertsteuererhöhung, wie seit vielen Jahren schon konstant.
Der Kanu-Club zeigte, dass er auch von der Bratwurst was versteht, und an den Bierständen zeigten der TSV Limmer und die SPD-Abteilung Limmer wahre Professionalität, um den Ansturm zu bewältigen.
Einen harten Job hatte die „AWO-Mannschaft" an der Pfandrückgabe
und am Abwasch zu erledigen, damit die Bierstände regelmäßig mit sauberen Gläsern versorgt werden konnten.
Der Kleingärtnerverein Ratswiese hatte nicht nur seine sanitären Einrichtungen zur Verfügung gestellt, sondern auch wieder für den elektrischen Strom und die Wasserversorgung gesorgt.

Text: J. Rademann / Fotos: esch
letzte Änderung: 15.04.2007

2007.04.07_152_5223_1

2007.04.07_152_5218_1

2007.04.07_152_5257._Feuer_2

Das Feuer wurde von der freiwilligen Feuerwehr Limmer angezündet und brannte sauber herunter, bis es um 22:00 Uhr gelöscht wurde.

2007.04.07_152_5241_1

2007.04.07_Feuer_breit_1

Es zeigte sich wieder einmal wie wichtig das Osterfeuer für den Stadtteil ist. Viele Nachbarn und Freunde wurden wieder getroffen.

2007.04.07_152_5217_1

2007.04.07_152_5213_1

Noch schnell Mamas Handynummer auf den Arm. Ansonsten gilt Treffpunkt Feuerwehrauto.

2007.04.07_152_5207_1

2007.04.07_152_5214_1

2007.04.07_152_5204_1

Ankündigung der Bethlehem Gemeinde

Das etwas andere Osterfeuer

Karsamstag, 7. April,  Roter Platz an der Bethlehemkirche

Trotz aller Auflagen hatten wir eine zündende Idee und wollen die Tradition des OSTERFEUERS BEI BETHLEHEM fortsetzen!
Klein(er), fein(er), sicher für Kinder, Frauen und Männer!

BRANDREDE (aus aktuellem Anlass):       Hans- Jörg Hennecke               GEZÜNDET wird um 20.30 Uhr!!

Wie in den Jahren zuvor werden auch in diesem Jahr Bratwurst und Getränke schon vor „halb neun"  verkauft! Die Jugendlichen aus dem BKT und die Bethlehem Kicker sorgen für Sie.

Zur allgemeinen Erhellung können Fackeln und Lampions gern mitgebracht werden.
Bis bald,
Ihr OSTERFEUER-TEAM 2007

---------------------------------------------------------------------------------

Bethlehemkirche ohne Osterfeuer

Die Lindener Bethlehemgemeinde muss nach 20 Jahren auf ihr Osterfeuer  verzichten: Die Gemeinde zog wegen der Verschärfung der städtischen  Vorschriften ihren Antrag für das Feuer zurück. Den Antrag auf das  traditionelle Feuer hatte die Gemeinde schon im Februar bei der
Stadtverwaltung gestellt. Dann deutete sich eine Verschärfung der  Bestimmungen an. Ihnen zufolge steht das Feuer der Bethlehemgemeinde zu nah an den angrenzenden Gebäuden. Auch dürfen keine Tannenbäume oder frisch  geschnittene Holzstücke mehr ins Feuer geworfen werden. Erst im März wurde  klar: die Bethlehemgemeinde wird diesen Bestimmungen nicht gerecht. Denn erst auf eigene Nachfrage hin erhielt man Klarheit über die unzureichend eingehaltenen Bestimmungen. Zu spät, um Brennmaterial und Feuerstandort noch zu beeinflussen. Nun muss sich die Gemeinde wohl mit Schwedenfeuern an ihrem abendlichen Ostergottesdienst begnügen.
(Medien)

Fotos Bethlehem: Jörg
Letzte Änderung: 15.04.2007

2007.04.07_IMG_1834_1

2007.04.07_IMG_1823_1

2007.04.07_IMG_1853_1

2007.04.07_IMG_1844_1