Bericht 46-06

 

ARCHIV 2006
Alle Berichte:   1    2    3    4    5    6    7    8    9    10    11    12    13    14    15    16    17    18    19    20    21    22    23    24    25    26    27    28    28    29    30
31   32    33    34    35    36    37    38    39    40    41    42    43    44    45    46    47    48    49    50    51    52    53    54    55    56    57    58    59    60    61    62
63    64    65    66    67    68    69    70    71    72    Berichte 2005    Berichte 2004    Berichte 2003    Berichte 2002   und früher

 

© Copyright    Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Fr., 01.09.2006, Schützenfest Lindener Schützengemeinschaft
Kommers und Bieranstich

Beitrag Kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Bieranstich.  Rolf Harre, Vorstand der Arbeitsgmeinschaft Lindener Vereine, AGLV, hatte die Ehre und das Vergnügen mit drei lockeren Schlägen das Bierfass anzustechen. Mit dem Schützengruß HORRIDO prostete er den Anwesenden zu - das Schützenfest war eröffnet.

2006.09.01_P8310007_2

Kommers. Das 38. Schützenfest begann traditionell mit der Begrüßung der Gäste. 
 
Vorgestellt wurden anwesende Regionsabgeordnete, Ratsmitglieder der Landeshauptstadt Hannover, des Bezirksrates, unter ihnen die Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke, SPD, zahlreiche Ehrenmitglieder und Vertreter aus Vereinen und Institutionen, sowie die Mitglieder der 5 Lindener Schützenvereine, der „Interessengemeinschaft Lindener Schützenvereine".

2006.09.01_P8310012_1

2006.09.01_P8310014_1

2006.09.01_P8310022_1

Als Höhepunkt des Abends wurden, neben 18 weiteren Pokalegewinnern
 (Kleingärtner-Pokal, Knoke-Pokal, Butjer-Pokal,  "von-Alten-Kette", Polizeipokal etc.),  die Schützenkönge 2006 geehrt:

König


Königin


Alterskönig


Alterskönigin


Jugendkönigin

Michael Goldkamp
Freihand SG Linden 06

Jessica Staepel
DSC Linden

Andreas Klitz
SC Alt-Linden

Roswitha Toleikis
Freihand SG Linden 06

Vanessa Libbe
SC Alt-Linden

2006.09.02_P1010067_1

Rummel. Der neue Küchengartenplatz bot Platz für mehr Fahrgeschäfte als in anderen Jahren. Heiter und für diesen Tag auch regenfrei konnten die Lindener ihr Schützenfest geniessen.

Text/Fotos: Evi Schaefer
Letzte Aktualisierung: 03.09.2006