Bericht 10-04

Archiv

 Berichte

 Berichtsübersicht 2004 ....1  ....2  ....3  ....4  ....5  ....6  ....7  ....8  ....9  ...10  ...11  ...13  ...14  ...15  ...16  ...17  ...18  ...19  ...20  ...21  ...22
 
...23  ...24  ...25  ...26  ...27  ..28  ..29  ..30  ..31  ..32  ..33  ..35  ..36  ..37  ..38  ..39  ..40  Berichtsübersicht 2003  Berichtsübersicht 2002 und früher

Nur im Internet.

23.02.2004, Helau! Rosenmontag!
Lindener Kids verkleiden sich mit Witz

Beitrag Kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionsforum eingerichtet.

Home
Berichte (Alle)

Auf die Plätze  -  fertig:  KIDS! Rosenmontagsumzug zwischen Tüll und Thermo
 

Der Wind war eisig und die Wickelkinder warm eingemummelt: am Lindener Markt gings los.

Die jungen Lindener Narren trafen sich zu ihrem traditionellen Rosenmontagszug und feierten trotzig gegen die Kälte an. Unter und über warmen Winterjacken lugten witzige Verkleidungen hervor. Nasen wurden ganz von alleine rot und Zottelperücken bewährten sich als super Wärmespender.

© Copyright

Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Durch die Stephanusstraße, über den Küchengarten und durch die Limmerstraße bis hin zum Faustgelände heizte der Samba –Rhythmus den Narren kräftig ein.

Dort in der Warenannahme warteten warmer Kakao und der nicht so kälteresistente Teil der Karnevalsmeute, um ausgelassen weiter zu feiern.

Bilder/Text: evi schaefer, letzte Änderung 29.02.2004