Bericht 26-03

Archiv

 Berichte

Berichtsübersicht 2003  ....1  ....2  ....3  ....4  ....5  ....6  ....7  ....8  ....9  ...10  ...11  ...12  ...13  ...14  ...15  ...16  ...17  ...18  ,,.19  ...20
...21  ...22  ...23  ...24  ...25  ...26  ...27  ...28  ...29  ...30  ...31  ...32  ...33  ...34  ...35  ...36  ...37 ...38  ...39  ...40  ...41  ...42  ...43 
...44  ...45  ...46  ...47  ...48  ...49  ...50  ...51  ...52  ...53  ...54  ...55  ....56  ...57  ...58  ...59  ...60  ...61  ...62  ...63  ...64  ...65  ...66 
...67   ...68  ...69  ...70  ...71  Berichtsübersicht 2002 und früher

Nur im Internet.

Fr., 28..03.2003, Immer mehr Livemusik und Karaoke an der Limmerstraße:
Herzflimmern im Klimbim
beim Apollokino an der Limmerstraße

Beitrag Kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionforum eingerichtet.

Home
Berichte (Alle)

Es gibt an der Limmerstraße inzwischen einen Trend hin zur Kultur- und Schlemmermeile. Hier nun ein Bericht über die Veranstaltung Herzflimmern aus dem Klimbim, verfasst von den Veranstaltern:

Catch me, if you can... Beste Gelegenheit dazu hatte mann oder frau am 28. März 2003 im Klimbim, Hannover-Linden. Leinaustraße, visavie vom Apollo-Kino. Genauer gesagt beim ‚Herzflimmern'. Eine Veranstaltung, organisiert von 4@action in Zusammenarbeit mit Nicole Tegtmeyer, verantwortlich für's Klimbim.

4ataction ist eine (noch kleine) Veranstaltungsagentur, die mit witzigen Ideen, viel Herzblut und unerschöpflichen Einfällen jede Veranstaltung zu etwas Besonderem werden lässt. 4@action scheint ein Herz für Linden und besonders die Limmerstraße zu haben. Weitere Veranstaltungen sind in Planung. Es ist Platz zu nehmen... vielleicht im Sommer, auf der roten Bank?

Aber zurück zum Herzflimmern am 28. März 2003. Gut hatten es die Besucher der Kinoveranstaltung im Apollo-Kino um 20.15h. Sie bekamen ganz umsonst ein Glas Sekt spendiert. Von 4@action und Nicole Tegtmeyer aus dem Klimbim. Wer den gleichzeitig ausgehändigten Button anschliessend im Klimbim vorgelegt hat, der konnte den Kinoabend im Klimbim bei Freibier und einigen Überraschungen beenden.

Zunächst traten die Blues-Sisters auf. Jake und Elwood Blues hatten Schwestern? Jedenfalls ist die Ähnlichkeit frapierend...  Bei der Vollplayback-Show dieser Schwestern kam Stimmung auf, die in der nachfolgenden Karaoke-Show sicherlich den Ehrgeiz so einiger Klimbim-Besucher geweckt hat. Die Sieger des Abends waren jedenfalls nicht mehr von der Bühne zu kriegen.

Da freuen wir uns doch schon auf... einen Karakokeabend im Klimbim! Wann? Am 9. Mai 2003, im Klimbim...

Wir sehen uns... 4@action und das Klimbim...

Christel, 4@action
letzte Änderung: 09.05.2003,  Fotos/Text v. evi.schaefer  s.u.


Immer mit einem Auge auf den Text schielen, damit niemand aus dem Takt kommt..

© Copyright

Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.


Selber singen macht spaß.


Auch dabei: die Bluessisters

Fr., 09..05.2003, Freddy Quinns ewig aktueller Schmachtfetzen wird zum Programm im Klimbim:
"Junge, komm bald wieder"

Beitrag Kommentieren
Nach dem ersten Beitrag wird ein Diskussionforum eingerichtet.


Reine Nervensache - der erste Auftritt: Nicole macht Stimmung mit ihren Chorknaben 


trägt das Herz auf der Zunge: Andre mit
 "Junge komm bald wieder"


und dann... Applaus, Applaus - Streicheleinheiten für die Künstler


soll ich - etwa jeeetzt??


"1000 mal berührt" und das mal drei...!

Donato: "ich fühl mich gut" - das Publikum auch

...es wird geschunkelt und mitgesungen und irgendwie möchte jeder mal auf die Bühne....

Karaoke - kommt bald wieder. Wann? Fragt hier mal nach:
www.4ataction.de