Bericht 20

Archiv

 Berichte

Berichtsübersicht  2002  .133  .132  .131  .130  .129  .128  .127  .126  .125  .124  .123  .122  .121  .120  .119  .118  .117  .116  .115  .114
.113  .112 .111  .110  .109  .108  .107  .106  .105  .104  .103  .102  .101  .100  ..99  ..98  ..97  ..96  ..95  ..94  ..93  .92  ..91  ..90  ..89  ..87
..86  ..85  ..84  ..83  ..82  ..81  ..80  ..79  ..78  ..77  ..76  ..75  ..74  ..73  ..72  ..71  ..70  ..69  ..68  ..67  ..66  ..65  ..64  ..63  ..62  ..61  ..60
..59  ..58  ..57  ..56  ..55  ..54  ..53  ..52  51a  ..51  ..50  ..49  ..48  ..47  ..46  ..45  ..44  ..43  ..42  ..41  ..40  ..39  ..38  ..37  ..36  ..35  ..34
..33  ..32  ..31  ..30  ..29  ..28  ..27  ..26  ..25  ..24  ..23  23a  23b  23c  23d  23e  .23f  ..22  ..21  ..20  ..19  ..18  ..17  ..16  ..15  ..14  ..13
..12  ..11  ..10  ....9  ....8  ....7  ....6  ....5  ....4  ....3  ....2  ....1

Nur im Internet.

Home
Berichte (Alle)

Neulich war's - im Hatz auf der Limmerstraße:

"Wollen Sie mich küssen ?"

Wolfgang und ich hatten uns einfach nur so zum Plausch im Hatz verabredet. Kaum hatten wir uns hingesetzt, den Blick auf die Limmerstraße gerichtet und die ersten Worte gewechselt, da geschah es.
"Wollen Sie mich küssen ?"
Der Angesprochene war natürlich Wolfgang - kein Wunder, er ist ja auch 20 Jahre jünger und sieht auch noch gut aus.
"Wie, äh, was ?"
Seine Verblüffung währte jedoch nur kurz. Dann hatte er - schneller als ich - die Situation erfaßt und schon bekam er seine Lippen von der wirklich sehr hübschen Dana - die bis dahin keiner von uns kannte - angemalt. Anschließend durfte er seinen Mund auf irgendeine Stelle ihres T-shirts drücken. Er wählte die Schulter, obwohl keine Stelle ausdrücklich ausgeschlossen war.
Nun hatte auch ich es kapiert:
Dana aus Limmer heiratet morgen und hatte heute ihren möglicherweise letzten ledigen Tag ihres Lebens. Die Freundinnen saßen einige Tische weiter und beobachteten gespannt die Szene.
Um nicht heute Abend die Rechnungen für ihre Freundinnen begleichen zu müssen, mußte sie 22 männliche Kußmünder auf ihrem T-shirt vorweisen.
Danach war - endlich - ich dran.... und habe es genossen.

Und wenn sie nicht geschieden sind, so sind sie immer noch verheiratet.

Klaus Öllerer
09.07.2001

 

Ohh - Mann !

© Copyright

Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

mmh !

Dana (rechts)

Die zukünftige Schwiegermutter war auch dabei.

Dana hat uns nun freundlicherweise Ihre tollen Hochzeitsbilder geschickt.
Wir wünschen Ihr eine glückliche Ehe und - wenn gewünscht - viele weitere begeisternde Kinder.

Hi Klaus,

wie versprochen sende ich dir heute ein paar Fotos unserer Hochzeit.
Wenn du noch Fragen hast oder mehr Fotos brauchst, dann melde dich doch einfach
bei mir. Es gibt ja so viel zu erzählen und 450 Fotos müßten ja auch reichen :-)

Auf dem ersten Foto sind wir mit unserem Pastor Schweingel drauf (St.Nikolei Gemeinde Limmer). Auf dem zweitem sägen wir nach altem Brauch ein Stamm durch.

Auf dem dritten Foto haben wir Pfennige für die Kinder geworfen, die uns nicht vorher durch das Tor gelassen hätten. Auf dem vierten Foto bin ich, Peter (mein Angetrauter) und Fabienne (unsere gemeinsame Tochter) drauf. Zu dem letzten Foto muß ich ja nicht viel erklären....

So, dass wars dann schon. Jetzt liegt es an dir daraus was nettes zu machen. Ich bin mal gespannt.

cu

Dana

30.09.2001